come-on Logo
Wickede (Ruhr)
0 km
zurück

Übersicht Farbratgeber

Einrichten in Weiß – klarer und zeitloser Look für Ihr Wohnzimmer!

Bild Weiße Wand Dank der zeitlosen Erscheinung handelt es sich bei Weiß um eine Farbe, die nie aus der Mode kommt

Die Gestaltung der Wohnräume in einem klaren Weiß erfreut sich großer Beliebtheit. Verbunden mit geschickt platzierten Accessoires generieren Sie eine freundliche und einladende Atmosphäre. Weiß hat zudem einen entscheidenden Vorteil: Dank der zeitlosen Erscheinung handelt es sich bei Weiß um eine Farbe, die nie aus der Mode kommt! Neben dem Vorteil, dass sie nie aus der Mode kommt hat Weiß noch einen weiteren großen Vorteil: man kann Weiß mit allen Farben kombinieren.

Die Farbe Weiß: Farbwirkung

Kennzeichnend für Weiß ist die zeitlose Erscheinung der Farbe. Bei Weiß handelt es sich nach Meinung vieler Menschen nicht nur um eine Modeerscheinung, sondern vielmehr um eine Lebenseinstellung: Weiß strahlt Klarheit und Reinheit aus. Weitere Assoziationen sind Licht, Glaube, Sauberkeit und Wahrheit als auch das Ideale und das Gute. Die Farbpalette reicht dabei von Reinweiß über Signalweiß bis hin zu Kreideweiß, Eierschalenweiß, Grauweiß usw. Physikalisch gesehen ist Weiß die Summe aller Farben und hat keinen negativen Zusammenhang, sodass sie als vollkommene Farbe gilt. Eine Wohnung in Weiß wirkt sauber, klar und geordnet. Ähnlich wie bei anderen Farben kommt es auch hier auf die optimale Kombination an. Wirkt Weiß in kleinen Räumen aufgrund der lichtreflektierenden Wirkung ideal, kann die Farbe hingegen in weitläufigen Zimmern schnell kühl wirken. Hier bedarf es der Verbindung mit anderen Farbtönen, um eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen. Beim Kombinieren anderer Farben mit Weiß kann man dem eigenen Geschmack freien Lauf lassen, da Weiß mit beinah allen Farben toll wirkt.

Möglichkeiten der Kombination: Weiß und …

Wohnzimmer in weiß Weiße Möbel lassen sich toll mit anderen Farben kombinieren.

Weiß hat den unschlagbaren Vorteil, dass es als Alleskönner eine unkomplizierte Partie ist, die sich fast mit jeglichem Farbton ansehnlich kombinieren lässt. Was letztlich gut aussieht und die Wohnung bereichert, muss jeder Bewohner für sich selbst entscheiden.

 

Eine einfache Kombination ist Weiß und Weiß: Verschiedene Weißnuancen erwirken klare Effekte, die Ihre Wohnung in ein strahlendes, geordnetes Licht tauchen. Akzente können hierbei mit variierenden Oberflächenstrukturen des Mobiliars gesetzt werden. Beispielsweise kommen Möbel im Chippendale-Stil innerhalb einer weißen Kulisse besonders gut zur Geltung. Entscheidet man sich für weiße Wände und einen weißen Boden, wirkten diese besonders schön, wenn man kräfitge Farben für die Möbel auswählt und somit einen tollen Kontrast herstellt.

 

Dramatische Effekte erzielen Sie mit Weiß und Schwarz. Zugleich wirkt der Raum auf klassische Art und Weise modern und zeitlos. Der Einsatz von Schwarz schafft Konturen – z. B. wirken schwarze Bilderrahmen vor einem weißen Schrankrücken grafisch und elegant. Die Kombination aus weiß und schwarz wirkt im Ganzen sehr elegant und klar. Man kann bei dieser Kombination nicht viel falsch machen. Es gibt auserdem sehr viele passende Dekoartikel für diesen Stil, welcher vermutlich auch nie aus der Mode kommen wird.

 

Wer es sanfter bevorzugt, ist mir der Verbindung Weiß und Grau gut beraten. Verschiedene Grauabstufungen rufen spannende Kontraste hervor; die Zimmer erhalten eine erfrischende Note. Das Zusammenspiel von Grau und Weiß verleiht den Räumlichkeiten ein malerisches Ambiente und verkörpert ruhige Unaufdringlichkeit. Auch diese Variation wird vermutlich nie aus der Mode kommen und führt zu einem zeitlosen und klaren Raumbild.

 

Eine romantische Wirkung schaffen Sie mit Weiß und Rot. Diese Kombination ist charakteristisch für den skandinavischen Landhausstil. Dekoelemente in verschiedenen Rottönen lassen das Zimmer wärmer wirken und laden zum Verweilen ein. Auch ein in rotes Leder gehaltenes Sofa vor einer weißen Wand kann Bewunderungsrufe bei Besuchern hervorrufen und ein sinnliches Wohnambiente zaubern. Um Akzente zu setzen, reicht bereits ein einzelner rot-weiß-gestreifter Vorhang im Hintergrund. Nur dank starker Farb-Gegenspieler hauchen Sie Ihren Räumen Leben ein – seien Sie kreativ und mutig! Bei dieser Kombination sollten sie ihrer Leidenschaft Ausdruck verleihen. Es bedarf nicht vielen Dekoartikeln, da der Kontrast der beiden Farben rießig ist. Die roten Artikel werden vor der weißen Wand oder in einem roten Schrank toll zur Geltung kommen.

 

Fröhlicher geht es bei der Kombi Weiß und Orange zu. Gelb- und Orangetöne haben eine freundliche, heitere Wirkung. Frisch wirkt hier auch ein Mix aus Weiß und Pastellfarben. Mehr Informationen zu dem Umgang mit Pastelltönen erhalten Sie im Ratgeber Zarte Pastelltöne – das locker leichte Wohngefühl für Ihre vier Wände! Orange und Weiß sind eine toller Mix, welcher Ihnen das ganze Jahr über ein Stück Sommer in ihre Wohnung bringt.

 

Ebenso elementar für die Raumwirkung ist die Wahl des richtigen Materials. Während Elemente aus Holz Gemütlichkeit suggerieren, hinterlassen hingegen Oberflächen aus Glas oder Metall einen puristischen Eindruck. Mobiliar, das Lack-Oberflächen mit geometrischen Formen verbindet, strahlt wiederum Minimalismus aus.

 

Jetzt Einrichtungsgegenstände inserieren


  Twittern

Verwandte Themen im Ratgeber

Farbratgeber für die Wohnung: Informieren Sie sich über die zahllosen Möglichkeiten der Farbpalette!

Einrichten in beruhigenden Lilatönen: Gute Laune für Wohnzimmer & Co.

Wohnideen in extravagantem Schwarz: Edle schwarze Akzente in Wohnzimmer & Co.

Einrichten in kühlem Blau – erzielen Sie ein edles & frisches Wohnambiente!

Pop-Art-Stil: Einrichten mit psychedelischen Mustern und knalligen Farben

Kraftvolles Rot: Power, Leidenschaft und Wärme für Ihre Wohnlandschaft

Zartes Rosa – peppen Sie Ihre Wohnlandschaft mit Rosa-Varianten auf!

Beruhigende Brauntöne – Ruhe, Wärme und Geborgenheit im Wohnzimmer

Zarte Pastelltöne – das locker leichte Wohngefühl für Ihre vier Wände!

Sommerliches Orange für heitere Wohnmomente – Kraftspender und Ruhepol

Einrichtung der Wohnung in Naturfarben: Terrakotta, Sandbraun & Co.

Einrichten in erfrischendem Grün – der Frischekick für die heimischen vier Wände!

Die Farbe Gelb als strahlender Farbtupfer im Wohnzimmer = Harmonie, Lebensfreude, Energie!

Farbgestaltung eines Babyzimmers - wie Farben auf Babys wirken können

 

Kleinanzeigen zum Thema Möbel & Wohnen:

Zwei Fifa 2006 Satin Oberbettbezüge (ca. 90x200cm) in 58511
Zwei Fifa 2006 Satin Oberbettbezüge (ca. 90x200cm)

Nur Deckenbezüge! Keine Kopfkissen!

An Selbstabholer in Lüdenscheid oder versicherter Versand. Die Versandkosten betragen 7,49 Euro.

Gewährleistung, Garantie und Rücknahme sind ausgeschlossen.

20 €

58511 Lüdenscheid

01.12.2021

5er Kleiderhaken, Wandgarderobe, Hakenleiste, Buche, Alu, 71 cm, in 59073
5er Kleiderhaken, Wandgarderobe, Hakenleiste, Buche, Alu, 71 cm,

Angebot: - Eine 5er Kleiderhakengarderobe, Hakenleiste Buche,
                   Alu, 71 cm lang. (siehe Foto´s)
 
Kaufpreis: EUR 12,--
Kontakt: Tel.: 02381 / 34144
Verkauf an Selbstabholer.

12 €

59073 Hamm

30.11.2021

Zeitungsständer aus Metall (siehe Foto) in 59073
Zeitungsständer aus Metall (siehe Foto)

Angebot: - Ein Zeitungsständer aus Metall (siehe Foto)
Kaufpreis: EUR 5,--
Kontakt: Tel.: 02381 / 34144
Verkauf an Selbstabholer.

5 €

59073 Hamm

30.11.2021

LED Taschenlampe in 59597
LED Taschenlampe

sehr gut erhaltene und kaum gebrauchte LED-Taschenlampe für 3 Euro ab Erwitte abzugeben. 
Versand gegen Aufpreis möglich.

3 €

59597 Erwitte

30.11.2021

Herz Holzbox in 59597
Herz Holzbox

sehr gut erhaltene Herz-Holzbox für 3 Euro ab Erwitte abzugeben.
Versand gegen Aufpreis möglich. 
................................................

3 €

59597 Erwitte

30.11.2021

Nordfriesland Fahne in 59597
Nordfriesland Fahne

sehr gut erhaltene kleine Nordfriesland Fahne - Lewer duad üs Slaw, fü 2 Euro ab Erwitte abzugeben. 
Versand gegen Aufpreis möglich.

2 €

59597 Erwitte

30.11.2021

 
Weitere Kleinanzeigen zum Thema Möbel & Wohnen

 

Bild 1: © Pixabay.com / kaboompics
Bild 2: © Pixabay.com / baumadex

zurück