0 km
zurück

Systemkameras - Marken und Preise im Vergleich zur Spiegelreflexkamera

Spiegellose Systemkameras haben sich mittlerweile, neben den digitalen Spiegelreflexkameras (DSLR) und den Kompaktkameras, auf dem Markt etabliert. Eine Systemkamera (DSLM) kombiniert die erstklassige Bildqualität der DSLR mit der Handlichkeit einer Kompaktkamera. Im Ratgeber erfahren Sie alles über die Marken und Preise aktueller DSLM-Kameras.

Vorteile der Systemkamera

Bei der spiegellosen Systemkamera handelt es sich um eine Kamera mit Wechselobjektiv, die ohne Spiegelkasten auskommt. Kameragehäuse und Objektive fallen daher deutlich kleiner und leichter aus. Dank der kompakten Bauweise nehmen weder das Kameragehäuse noch die Spezialobjektive zu viel Platz in der Kameratasche ein.

Für tolle Bildqualität sorgt ein ähnlich großer Bildsensor, wie bei den DSLR-Kameras. Da auf den optischen Sucher und einige weitere Bauteile verzichtet wurde, können Systemkameras deutlich kostengünstiger produziert werden. Viele Systemkameras sind inzwischen preiswerter als eine Einsteiger-DSLR.

Die Elektronik der Systemkamera bietet zahlreiche Funktionen, die mit einer Spiegelreflexkamera nur begrenzt möglich sind. So gibt es beispielsweise eine Vorschaufunktion für eingestellte Bildeffekte und auch die Videofunktion ist deutlich besser als bei einer Spiegelreflexkamera.

Welche Systemkamera-Hersteller gibt es?

  • Der Technik-Riese Samsung macht auch vor Systemkameras keinen Halt. Unter der Bezeichnung NX hat Samsung eine ganze Modellreihe im Aufgebot. Eines der gefragtesten Modelle ist die Samsung Galaxy NX, eine Kombination aus Systemkamera und Smartphone. Ausgestattet mit einem 4,8 Zoll Touchscreen und dem Android-Betriebssystem lassen sich erstklassige Fotos machen. Derzeit kostet die Samsung Galaxy NX um die 1.500 Euro.
  • Panasonic gilt als Vorreiter der Systemkameras. Bereits 2008 wagten sie mit der Lumix-DMC-G1 den Schritt auf den Systemkamera-Markt. Noch heute werden alle Systemkameras in der Lumix-G-Reihe gebündelt. In Kooperation mit Olympus entwickelte Panasonic den Micro-Four-Thirds-Standard für Objektivanschlüsse, welcher die Kompatibilität der Objektive deutlich erhöht. Die Panasonic Lumix DMC-GX7 ist eines der Top-Modelle und kostet um die 1.000 Euro.
  • Nikon kennt sich nicht nur im Spiegelreflexkamera-Sektor bestens aus. Mit der Nikon-1-Reihe gehört die Marke zu den Pionieren im Systemkamera-Bereich. Das Systemkamera-Lager der Marke hält so manche Überraschung bereit. Die Nikon 1 AW1 ist beispielsweise die erste wasserdichte DSLM. Eine wassertiefe von bis zu 15 Metern hält sie problemlos stand. Neben der AW1 teil sich die Nikon-1-Reihe in zwei Segmente, der V- (mit elektronischem Sucher) und der J-Serie (ohne elektronischen Sucher).
  • Canon hat bisher nur ein Systemkamera-Modell auf den Markt gebracht., die EOS M. Auf Grund ihrer Bildqualität und Ausstattung gehört sie zu den besten Geräten auf dem Markt. Mit einem Kampfgewicht von 500 Gramm zählt sie allerdings auch zu den Schwergewichten unter den Systemkameras. Ohne Objektiv ist die EOS M für rund 400 Euro zu haben.
  • Sony und deren NEX-Reihe gelten als das Optimum im DSLM-Bereich. Die Marke spricht praktisch alle Käuferschichten an. Sie überzeugt mit günstigen Preisen und Qualität. Das Flaggschiff der Sony-Systemkameras ist die NEX-7. Kein anderes Gerät liefert eine bessere Bild- und Videoqaulität. Ab ca. 800 Euro ist das Modell erhältlich.
  • Das Sortiment an spiegellosen Systemkameras der Marke Fujifilm wurde im letzten Jahr deutlich erweitert. Neben der ca. 1.600 Euro teueren Fujifilm Pinepix X1 Pro gibt es nun mit den X-E1; X-E2, X-M1 und X-T1 weitere Modelle. Die komplette Serie nutzt denselben 16,3-Megapixel-Sensor im APS-C-Format, der für eine spitzen Bildqualität sorgt.

Wie teuer sind Systemkameras?

Während eine Spiegelreflexkamera meist mehrere Tausend Euro kostet, sind gute Systemkamera-Modelle bereits für unter 1.000 Euro zu haben. Je nach Marke und Ausstattung schwanken die Preise zwischen 400 und ca. 2.000 Euro. Einige Einsteiger-Systemkameras sind beispielsweise bereits für ca. 300 Euro erhältlich. Dazu zählen: Die Panasonic G3, Samsung NX1100 und die Nikon 1 J3. Wer sich eine Mittelklasse-Systemkamera zulegen möchte wird in der Preisklasse zwischen 600 und 800 Euro fündig. Zu den günstigsten Modellen gehören hier: Die Panasonic GM1, Samsung NX30 und Olympus OM-D E-M10. Der Preis für eine Profi-Systemkamera liegt zwischen 1.300 und 1.700 Euro. Die Panasonic GH4 oder die Sony Alpha 7 sind z. B. günstige Profimodelle. 

Die beste Kamera nützt jedoch wenig, wenn das passende Objektiv fehlt. Für eine Systemkamera mit Objektiv muss man dann meist doch etwas tiefer in die Tasche greifen, besonders dann, wenn es mehr als das Set-Objektiv sein soll.

 

 
 
 

Aktuelle Kamera Kleinanzeigen

Musik Anlage in 59387
Musik Anlage

Hallo verkaufe hier meine gut erhaltene Musik Anlage mit sehr guten und lauten Klang der Bass ist auch sehr gut , die Anlage hat eine led funktion und mehrere Einstellungs Möglichkeiten bei Interesse...

50 € VB

59387 Ascheberg

25.10.2021

Technics Hifi Komponenten in 48231
Technics Hifi Komponenten

Technics SA GX 100 + 3 -Wege Boxen
Technics SA-GX 100 Stereo Receiver.
Eingänge für CD, Tapedecks, DVD, Phono usw.
Loundness Taste,Tape Monitor Funktion, Auto-Tuning
Digitales Quarz-Synthesizer-Empfan...

90 €

48231 Warendorf

24.10.2021

Grundig Radio in 59597
Grundig Radio

sehr gut erhaltenes Grundig Radio, gar nicht gebraucht, es war ein Geschenk, für 10 Euro ab Erwitte abzugeben. Es kann mit Kabel oder Batterie betrieben werden.
Versand gegen Aufpreis möglich.

10 €

59597 Erwitte

23.10.2021

Wer kennt in 58511
Wer kennt

sich mit einem Filmprojektor Super 8 aus? Tel. 02921 71960

58511 Lüdenscheid

23.10.2021

Reciever Yamaha R5 in 58509
Reciever Yamaha R5

Yamaha R-5
An Selbstabholer.
Daten
Allgemein
    Hersteller: Yamaha
    Modell: R-5
   Hergestellt in: Japan;
    Farbe: silber, schwarz
    Fernbedienung: nein
    Leistungsaufnahme: 210...

40 €

58509 Lüdenscheid

22.10.2021

Regallautsprecher Arkus TS 15 in 58509
Regallautsprecher Arkus TS 15

An Selbstabholer.
 
Arcus TS 15
Daten
Allgemein
    Hersteller: Arcus
    Modell: TS 15
    Hergestellt in: Arcus Elektroakustik GmbH West Berlin
    Farbe: Schwarz, Nußbaum
    Abmessungen:...

40 €

58509 Lüdenscheid

22.10.2021

Weitere Kamera Kleinanzeigen

 

Verwandte Ratgeber

zurück