0 km
/5

NEUBAU! Sonniges Penthouse mit Blick über die Soester Kirchturmspitzen!

439.000 €
18.10.2021
59494 Soest
Lage: Soester Norden. Tappeweg. Der Neubau befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Soester Innenstadt. Schulen, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig erreichbar.
Objekt: Nahe der Soester Innenstadt bauen wir eine moderne Immobilie als KfW Effizienzhaus 55 EE Erneuerbare-Energien-Klasse mit attraktiven Wohneinheiten verteilt auf zwei Etagen zuzüglich eines Staffelgeschoss.

Die Wohnungen bieten attraktive und äußerst komfortable Grundrisse, die u.a. auch ein seniorengerechtes Wohnen ermöglichen. Die Wohnflächen von etwa 70 m² bis zu 103 m² verteilen sich auf zwei bis drei Zimmer mit ansprechender Aufteilung. Je nach Lage verfügen die Wohnungen über Terrassen mit Gartenanteil, große Balkone oder weitläufige Dachterrassen. Ein Personenaufzug ist vorhanden.
Diese Penthousewohnung erstreckt sich mit etwa 103 m² über drei Zimmer mit praktischer Grundrissgestaltung. Das Penthouse ist zum Süd/Westen ausgerichtet und bietet von der traumhaften Dachterrasse den weiten Blick über die Soester Kirchturmspitzen.

Das Wohnzimmer mit separater Küche ist sehr geräumig gestaltet. Die Fenster bringen viel Tageslicht in die Wohnung und lassen alle Räume schön hell erstrahlen. Das Schlafzimmer ist zur ruhigen Seite gelegen und von angenehmer Größe. Ein Büro ergänzt das Raumkonzept stimmig.
Selbstverständlich erhält das Tageslichtbadezimmer mit einer bodengleichen Dusche und Badewanne eine moderne Ausstattung. Zudem ist ein Gäste-WC vorhanden. Staufläche bietet der Hauswirtschaftsraum der Wohnung, in dem auch die Anschlüsse für eine Waschmaschine mit Trockner gegeben sind.

Parkplätze in Form von Garagen, Carports und Außenstellplätzen werden errichtet.
Ausstattung: Das KfW Effizienzhaus 55 Erneuerbare-Energien-Klasse setzt neuste Technik voraus und bietet Neueigentümern einen Tilgungszuschuss und ein zinsgünstiges Darlehen der KfW.
Die höhere Förderung gilt ab dem 01.07.2021 für unser Neubauvorhaben im Soester Norden.

Diese Förderung können Neueigentümer in Anspruch nehmen, wenn durch die verbaute Heiztechnik, auf Basis erneuerbarer Energien, mindestens 55 % des Energiebedarfs des Gebäudes abgedeckt werden.

Für ein KfW Effizienzhaus 55 EE beträgt die maximale Kredit- oder Zuschusshöhe pro Wohneinheit 150.000 Euro mit 17,5 % Tilgungszuschuss (bei maximal 26.250 Euro je Wohneinheit). Informieren Sie sich! Es lohnt sich!


- Personenaufzug
- Fußbodenheizung in allen Wohnräumen
- Video-Gegensprechanlage mit Farbmonitor
- Rauchmelder
- 3-fach verglaste Fenster
- Elektrische Rollläden
- Terrassen, Balkone oder Dachterrassen
- Granitböden oder Natursteinböden im Hausflur
- PKW Außenstellplätze, Carports, Garagen
- u.v.m.

Auf Wunsch ermöglichen wir gerne eine Vielzahl weiterer Ausstattungsvarianten.
Sonstiges: Überzeugen Sie sich selbst. Wir freuen uns auf Sie!
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir keine Haftung oder Gewähr. Die Angaben beruhen ausschließlich auf Angaben und Informationen des Eigentümers.

Weitere Angaben

  • Merkmale
    • Wohnfläche103,15 m²
    • Zimmeranzahl3
  • Baujahr2021

Ähnliche Anzeigen

Anzeige von

Klicke hier für weitere Anzeigen von immowelt.de.

Info zur Anzeige

  • Ort59494 Soest
  • Anzeigen­typGewerbliches Angebot
  • Anzeigen­datum18.10.2021
  • Anzeigen­kennung2f4e9d7b
  • Aufrufe dieser Anzeige36
  • KategorieImmobilienEigentumswohnungen