come-on Logo
Sassenberg
0 km

Übersicht: Sex-Tipps, Beziehungsratgeber & mehr

Deepthroat – Tipps für den perfekten Blowjob

Deepthroat Blowjob Der Deepthroat benötigt etwas Übung und Training.

Viele träumen von ihm, wenige haben ihn bis jetzt erleben dürfen – die Rede ist vom Deepthroat, eine Abwandlung des Blowjobs, bei dem der Penis des Mannes tief in den Rachen der Frau eingeführt wird. Was sich erst einmal so einfach anhört, erfordert viel Können und einiges an Übung. Wir erklären Dir, wie Du ganz leicht lernen kannst, deepthroat zu blasen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Was ist Deepthroating/Deepthroat?
  2. Deepthroat Anleitung - Übungstipps & Habituation
  3. Beim ersten Deepthroat
  4. Gagging
  5. Partner zum Deepthroat motivieren
  6. Kurztipps für den Mann

Was genau ist Deepthroating bzw. Deepthroat?

Deep Throat ist Englisch und heißt übersetzt "tiefe Kehle" oder "tiefer Hals". Beim Deepthroat handelt es sich um eine Variante des Oralverkehrs beim Mann. Der Penis wird hier besonders tief, nämlich bis zum Rachen aufgenommen. Das ist für viele Männer besonders erregend.

Anders als beim normalen Blowjob, nimmt der Mann den Deepthroat wesentlich intensiver wahr, da er eine besondere Enge um die Eichel spürt. Der Penis, bzw. die Penisspitze berühren nämlich auch das Gaumenzäpfchen des Partners. Zudem ist für viele Männer der Würgereflex des Partners erregend.

Deepthroat wird sowohl von hetero- als auch von homosexuellen Paaren praktiziert. Häufig ist Deepthroating in Pornos zu sehen.

Deepthroat Anleitung: Übungstipps & Habituation

Wenn der Penis die Uvula, besser bekannt als Gaumenzäpfchen, berührt, entsteht ein natürlicher Würgereflex. Was viele nicht wissen – diesen kann man abtrainieren - das nennt man Habituation. Folgende Trainingstipps solltest über einen Zeitraum von 2 - 3 Wochen regelmäßig üben:

  • Du musst klein anfangen. Arbeite Dich langsam voran und beginne damit, Dir kleine Dinge in den Rachen zu stecken.
  • Benutze zunächst Deine Finger, steigere Dich anschließend zur Zahnbürste und übe zuletzt mit einem Dildo. Dringe dabei jeden Tag etwas tiefer in Deinen Rachen ein.
  • Finde mit dem Finger oder den Hilfsmitteln heraus, wo Dein Würgereflex beginnt.
  • Wenn Du bemerkst, dass Du würgen musst, halte inne und atme ruhig durch Deine Nase. Du solltest nicht in Panik geraten und den Finger an der entsprechenden Stelle belassen (ca. 10 Sekunden).
Deepthroat mit Banane üben Mit Obst oder Gemüse solltest Du nicht üben! Es kann im Rachen abbrechen und gefährlich werden.
  • Schlucke in dem Moment, in dem der Gegenstand Dein Zäpfchen berührt und der Würgereiz einsetzt. Dann setzt der Würgereiz aus. Dabei dringst Du mit dem Gegenstand tiefer in den Rachen vor.
  • Sobald Du merkst, dass der Würgereflex nicht mehr an der gewohnten Stelle einsetzt, kannst Du Dich Millimeter für Millimeter tiefer vorarbeiten und dort trainieren. So kannst du noch einen guten Zentimeter mehr schaffen.
  • Wenn Du den Würgereflex unter Kontrolle hast, ergänze die Übung, indem Du den Gegenstand in Deinen Rachen langsam auf und ab bewegst. Steigere dabei das Tempo.
  • Führe den Gegenstand dann ein und ziehe ihn wieder heraus. Variiere das Tempo und versuche ruhig zu bleiben und keinen Würgereflex zu bekommen. Du solltest Dich immer wohlfühlen.

Tipp:
Benutze zum Üben Gleitgel um die Reibung zu reduzieren. Weniger Reibung reduziert nämlich auch den Würgereflex. Das Gleitgel kann auch beim Deepthroat mit dem echten Penis zum Einsatz kommen und Dir helfen.

Es kann übrigens bis zu mehrere Monate dauern, bis der Deepthroat wirklich funktioniert, weil der Würgereflex abtrainiert ist.

Deepthroat lernen - Die ersten Schritte

Am Anfang sollte derjenige, der den Penis schluckt, die Kontrolle haben und das Tempo bestimmen. Wenn der Partner auf den Rücken liegt und seinen Kopf in den Nacken legt, ist die Einführung leichter, da der Hals gestreckt ist. Um Anstrengungen und Krämpfe am Mund zu vermeiden, sollte auf das typische saugen beim Blasen verzichtet werden. Stattdessen ist es eine Möglichkeit, mit der Zunge zu spielen oder Druck durch das aufeinanderpressen der Lippen zu erhöhen.

Es gibt außerdem Betäubungssprays, die man im Rachen anwenden kann, doch davon ist dringend abzuraten. Beim Deepthroating sind auch einige gesundheitliche Risiken zu beachten: Der Würgereflex verhindert, dass Fremdkörper in die Atemwege gelangen können. Wenn man den Würgereflex gänzlich abtrainiert, kann es zu Aspirationen kommen oder sogar zur Lungenentzündung. Beim Oralverkehr können auch Geschlechtskrankheiten übertragen werden, deshalb solltest Du Dich mit einem Kondom schützen, wenn Du den Partner noch nicht lange kennst.

Deepthroat für Fortgeschrittene: Gagging

Blowjob Deepthroat Ob als Vorspiel, Quickie oder ganz genüsslich: der perfekte Blowjob bringt jeden Mann um den Verstand.

Eine Variante, die viel Übung erfordert ist das Gagging (Irrumatio), im deutschen auch als Kehlenfick bezeichnet. Hierbei ist der schluckende Partner passiv und bewegt sich nicht, während der aktive Partner durch die Bewegung den Rachen penetriert. Dabei werden Tempo und Tiefe durch den aktiven Partner bestimmt. Da der passive Partner keine Kontrolle über den Akt hat, wird der Würgereflex unter Umständen mit Gewalt überwunden oder führt zu Erbrechen. In letzterem Fall sollte der Akt sofort unterbrochen werden, damit es nicht zur Aspiration von Speiseresten in die Lunge und Lungenentzündung kommt.

Gagging wird häufig im BDSM-Bereich verwendet, um den passiven Partner zu erniedrigen. Zum Kehlenfick legt sich der passive Partner mit dem Rücken aufs Bett und Kopf über die Bettkante nach unten, so dass der aktive Partner seinen Penis tief in den Mund stoßen kann. Der aktive Partner steht dabei vor dem Bett und über dem passiven Partner. Die Kehle des liegenden öffnet sich durch diese Position automatisch besonders weit.

Wie Du Deinen Partner zum Deepthroat motivieren kannst

Was man nicht kennt, bereitet erst einmal Angst. Generell gibt es folgende Möglichkeiten, um Deinen Partner den Deepthroat schmackhaft zu machen:

  • Wenn Dein Partner bereits normalen Oralverkehr ausübt, kannst Du behutsam Deinen Wunsch mitteilen und ihm die oben genannten Übungstipps vorschlagen. Gemeinsam lässt sich so das tiefe blasen üben - auch wenn Du als Mann es vielleicht nicht aktiv ausüben wirst, kannst Du Deiner Frau die Angst vor dem Würgereflex nehmen, wenn Du ebenfalls beim Zähneputzen neben ihr stehst und die Zahnbürste versuchst weit einzuführen. So wird der Angst spielerisch die Macht genommen.
  • Wenn Du für wohlschmeckendes Sperma durch eine gute, obstreiche Ernährung sorgst, wird Dein Partner den tiefen Oralsex als sehr viel appetitlicher betrachten - lese dazu Tipps unter Was Frauen schmeckt: Diese Geschmacksrichtungen hat Sperma.
  • Belohne alle Übungen und Versuche Deines Partners und revanchiere Dich bei ihr mit Oralverkehr wie einem Cunnilingus oder je nach Wunsch.
  • Wenn sich Dein Partner auf den Rücken mit dem Kopf nach unten über der Bettkante liegt, kann Dein Penis besonders tief eindringen. Allerdings hat Dein Partner in der Position keine Kontrolle und ist daher Fortgeschrittenen vorbehalten. Achte immer auf die Reaktionen Deines Partners.
  • Wenn Dein Partner generell keine Freude am Oralverkehr hat, solltest Du vielleicht nicht mit der Tür ins Haus fallen und Deepthroat vorschlagen. Findet zuerst gemeinsam heraus, was Deinem Partner beim Blasen nicht gefällt. Gemeinsam findet ihr eine Lösung. Wenn das normale Blasen dann beiden Freude macht, ist es leichter, Deepthroat als Wunsch zu äußern.

Kurztipps für den Mann

  1. Dränge Deinen Partner nicht und lass ihn zuerst die aktive Rolle übernehmen. Er oder sie soll die Tiefe des Eindringens und das Tempo bestimmen. Sonst kann es zu Verletzungen kommen. Außerdem solltest Du Deinem Partner genügend Zeit geben, sich zu entspannen und vorzubereiten. Bemerkst Du, dass Dein Partner würgen muss, leg eine Pause ein - auch wenn es gerade noch so schön ist. Bist Du kurz vorm Orgasmus oder kommst Du, vergiss nicht, auf Deinen Partner Acht zu geben. Halte nicht den Kopf fest und gehe weiterhin behutsam vor.
  2. Die wenigsten beherrschen Deepthroating - auch nach langer Übungszeit. Sei also geduldig und hilf Deinem Partner, sich zu verbessern. Gib z.B. Tipps, wie es sich noch besser anfühlt.
  3. Sei offen für verschiedene Sexstellungen für Oralverkehr. Vielleicht kommt Dein Partner mit manchen Stellungen einfach nicht zurecht, dann solltest Du für Alternativen sorgen. Stellungen die die Kehle automatisch öffnen, eigenen sich besonders gut.
  4. Wenn Dein Partner keinen Blowjob geben möchte oder keine Lust auf Deepthroat hat, dann solltest Du ihn nicht dazu zwingen.
  5. Wenigen macht der Deepthroat Spaß - jedenfalls wenn man ihn gibt. Es ist also durchaus ein Gefallen, der Dir gemacht wird. Den solltest Du dann auch erwidern, indem Du für einen besonderen Orgasmus sorgst.
  6. Bei einem nicht komplett erigierten Penis fällt es Deinem Partner leichter.

Wichtig ist, dass ihr aufeinander Rücksicht nehmt. Besonders am Anfang sollte derjenige, der bläst, die volle Kontrolle haben und nicht zum Liebesdienst genötigt oder gezwungen werden. Ein Deepthroat wird euer Sexleben nur dann bereichern, wenn es euch beiden gefällt.


Jetzt Erotik-Anzeige inserieren

Verwandte Erotik-Ratgeber rund um Oralverkehr

Die neuesten Deepthroat-Kontaktanzeigen

Hast Du Lust auf geilen fun bei mir ???? in 59192
Hast Du Lust auf geilen fun bei mir ????

Habe mega Bock auf unkomplizierten,geilen fun Sex mit, gern gut gebauten,

aktiven Hetero / Bi Kerlen ( 18 - 50 Jahre )

Gern auch Neugierige / Anfänger

Bin total blasgeil, stehe auf deepthroat,...

59192 Bergkamen

27.11.2021

Willst du in 44532
Willst du

Möchtest Du so richtig schön und lange verwöhnt werden? Suchst Du die totale Erfüllung? Willst Du mehr als normal? Dann komme zu mir. Ich warte auf Dich. Mein Körper sehnt sich nach deiner Berührung....

44532 Lünen

23.11.2021

Suche Dich für Stunden der Ekstase! in 59439
Suche Dich für Stunden der Ekstase!

Bitte sei ganz rasiert, gerne schlank, sauber, ehrlich und zuverlässig. Wenn Dein kleiner Freund dann noch schön feucht und hart wird und es auch bleibt, verwöhne ich Dich mit echtem, tiefem...

59439 Holzwickede

19.11.2021

Devot Gesucht in 59555
Devot Gesucht

Suche ein mobielen devoten lutschgeilen der regelmäßig spätabends deepthroat macht und dabei erniedrigt werden will.
Alteris egl, aussehen ebenso.gerne DWT,Masken-Träger in lp Nord. Auto/Outdoor
33...

59555 Lippstadt

16.11.2021

Erlebe mich in 44532
Erlebe mich

Und meine vielen Facetten , mit mir wird es dir garantiert nicht langweilig , Humor und Niveau sind bei mir ebenso selbstverständlich wie Diskretion und Hygiene , beides erwarte ich auch von meinen...

44532 Lünen

15.11.2021

Deepthroat in 59557
Deepthroat

M 42 187 90 sucht M 50 - 55 der mir seinen Schwanz Deepthroat in den Mund schiebt.

59557 Lippstadt

14.11.2021

M28 sucht Bläser in 59557
M28 sucht Bläser

Guten Tag!
Ich bin auf der Suche nach jungen Männern/Frauen, die mir einen Blasen möchten.
Über ein diskretes Treffen in Lippstadt (Outdoor, in deinem Auto oder bei dir) würde ich mich freuen.
Ohne...

59557 Lippstadt

04.11.2021

Suche ihn in 59368
Suche ihn

hi. ich binn 27j,1.76g bisien mollig und Mobil.ich suche Jemanden der mich Deepthroaten Würde,
Dabei mag ich Gerne Fesselspiele BDSM.es Können sich Auch Gerne Ältere melden.
Bitte Keine Fake nur...

59368 Werne

02.11.2021

Mehr Erotik Anzeigen

 

Dieser Artikel wurde von einem freien Redakteur verfasst; darin zum Ausdruck gebrachte Meinungen entsprechen nicht notwendig den Meinungen von markt.de. Senden Sie uns Ihre Ideen dazu.

Bildquellen:
Bild 1: © Andrey Popov / Fotolia.com
Bild 2: © Pixabay.com / pewasser
Bild 3: © K.- P. Adler / Fotolia.com