0 km

Übersicht: Sex-Tipps, Beziehungsratgeber & mehr

Verabredung zum SextreffenVerabredung zum Sextreffen
Das Telefonat mit dem Freier vor dem Sextreffen

Eine gute Vorbereitung ist die halbe Miete

Seit nun fast zwanzig Jahren bin ich erfolgreich als Escortlady tätig und liebe meinen Beruf. In dieser Zeit habe ich so einiges erlebt. Schönes wie weniger Schönes. Genau deswegen möchte ich dir ein paar wertvolle Tipps an die Hand geben, die schon beim ersten Telefonat mit dem Kunden deinen Erfolg unterstützen und dich vor unangenehmen Situationen bewahren können.

Nur Bares ist Wahres!

Als ich im Escortservice anfing, wusste ich ganz genau, wie viel Geld ich für meine Dienste pro Stunde nehmen werde und habe das auch gleich im ersten Telefonat selbstbewusst erwähnt. Das kam immer gut an. Nur eine Frage habe ich mir nicht gestellt: Wie will mein Kunde eigentlich bezahlen? Dazu eine kleine Anekdote:

Ich erinnere mich an einen Herren, mit dem ich mich nach dem ersten Telefonat in seiner sehr üppig gehaltenen Luxuswohnung traf. Ich dachte nur: Volltreffer! Abgemacht war purer Sex. Es kam jedoch vorher noch zu einem Treffen mit seinen Arbeitskollegen, was ich ihm als Zusatzstunden meiner Dienste später noch berechnen wollte. Dieses Geschäftsessen mit seinen Kollegen ließ ihn mit mir an seiner Seite als "auch privat erfolgreich" erscheinen und leitete später das ein, worum es eigentlich ging. Wir haben miteinander geschlafen und er war sichtlich zufrieden.

Das Geld für die Liebesdienste hat er mir wie vereinbart am Anfang schon gegeben. Nun war da noch das Geschäftsessen, das mir wichtige Stunden meiner Zeit gekostet hat und jetzt vergütet werden wollte. Ich wies ihn darauf hin und er sah es (zum Glück) als selbstverständlich an. Nur leider hatte er weder Bargeld noch war er, wegen seines Alkoholkonsums, in der Lage sich dieses zu besorgen. Er stellte mir einen Scheck aus und ich bin zufrieden nach Hause gefahren. Am nächsten Tag musste ich feststellen, dass der Scheck nicht gedeckt war. Ich hatte noch nicht einmal eine Telefonnummer meines Kunden. Pech gehabt! Das war teures Lehrgeld.

Damit dir als Escortlady oder als Callgirl solche Situationen nicht passieren, rate ich dir, immer schon beim ersten Telefonat ganz genau und verbindlich zu sagen, dass du für deine Dienste ausschließlich Bargeld annimmst.

All inclusive?

Kläre schon im Telefonat ab, was du bereit bist zu leisten und was nicht! Viele Freier haben viele Wünsche. Das heißt aber nicht, für dich als Escortlady oder als Callgirl, alles zu tun, was der Kunde will. Natursekt (Pinkeln), Analverkehr und ungeschützter Geschlechtsverkehr sind nicht selbstverständlich. Auch vom Kunden geforderter exzessiver Sadomasochismus ist nicht immer nach deinem Geschmack oder widerläuft deinem Naturell sogar gänzlich. Das spürt dein Gegenüber und bekommt unter Umständen nicht den Service geboten, den er sich vorstellt. Er wird somit unzufrieden mit dir sein. In solchen Situationen ist es immer ratsam, auf dieses Treffen zu verzichten und damit auch auf das Geld. Denn das kannst du in dieser Zeit auch mit einem anderen Kunden angenehmer verdienen.

Beflügle die Fantasie durch Wortwahl und Tonlage beim TelefonatBeflügle die Fantasie durch Wortwahl und Tonlage beim Telefonat
Persönlichkeit ist egal! Oder?

Bei all meinen Treffen erlebe ich immer wieder eines: Faktisch geht es nur um die "schönste Nebensache der Welt". Nicht wenige Kunden verlangen aber, wenn auch nicht offensichtlich, nach bestimmten Kriterien der Escortlady bzw. des Callgirls wie etwa Unterwürfigkeit, Selbstbewusstsein, ein Ohr für sie oder einfach nur ein paar Streicheleinheiten.

Diese Bedürfnisse der Kunden sind nicht zu unterschätzen, da sie dazu geführt haben, dass dich der Freier überhaupt anruft. Daher ist es enorm wichtig, deinen Kunden schon im ersten Telefonat, so weit wie möglich, auch persönlich kennenzulernen und die Vorlieben und Charakterzüge festzumachen. (Erfahre mehr in unserem Ratgeber: Welche Kundentypen von Escortladys und Callgirls gibt es?.) Dadurch lassen sich nicht nur Fettnäpfchen umgehen, die die Situation unangenehm werden lassen könnten, sondern auch Chancen entstehen, deinem Gegenüber automatisch das zu geben, was und wie er es braucht. Damit lässt sich eine angenehme Situation herstellen, die deinen Kunden ausreichend "befriedigt" und nicht zuletzt auch dir gut tut. Eine Win-win-Situation also!

Auf die Plätze, fertig, …

Bevor es richtig losgeht, ist es vor allem für dich gut zu wissen, was wann, wie (und wer) "kommt". Die letzten Punkte hast du erfolgreich beim ersten Telefonat abgeklärt und fühlst dich sicher. Eine Sache wäre da aber noch: Zeitmanagement! Was mich persönlich immer unsicher gemacht hat, war ich selbst. Und zwar meine eigene Zeiteinteilung. Zwar wusste ich, wie viel Geld ich pro Stunde verdiene, aber nicht wie ich meine Zeit sinnvoll und effektiv einteile. Ich weiß, wie verlockend es ist, nach dem Akt in einem fremden Bett zu schlafen und zu wissen, dass man jede weitere Stunde bezahlt bekommt. Allerdings habe ich auch gelernt, wie wichtig es ist, sich auch Zeit für sich selbst zu nehmen. Damit meine ich nicht Geld verdienen!

Gerade als Callgirl oder Escortlady solltest du immer ein achtsames Auge auf dich haben. Frage dich, warum du diesen Beruf ausübst? Im optimalen Fall macht es dir Spaß und beschert dir ein gutes Einkommen. Es kann aber auch Zeiten geben, in denen es dir nicht leicht fällt, so zu arbeiten, wie es dir gut tut. Daher ist es sehr wichtig, den Beruf vom Privatleben zu trennen und beiden Teilen eine angemessene Zeit zu widmen. Um deine wertvolle Zeit richtig zu nutzen, empfehle ich dir, gleich bei dem ersten Telefonat einen groben Zeitrahmen abzustecken. Das gibt dir die Möglichkeit auch andere wichtige Dinge in deinem Kalender nicht zu kurz kommen zu lassen.

Mehr Glück, mehr Geld

Nicht alles aber sehr vieles kannst du schon im ersten Telefonat klären. Das gibt dir Sicherheit und wirkt vor dem Kunden sehr professionell und erfahren. Das tut vor allem dir gut, und wenn es dir gut geht, wirkt sich dies direkt auch positiv bei deinem Kunden aus. Ich habe zum Beispiel in meinen schlechten Zeiten weniger verdient als in den Zeiten, in denen ich glücklich und zufrieden war. Die Nachfrage war ungeachtet dessen aber immer gleich hoch. Mir persönlich hat es gezeigt, dass ich nur dann gut verdiene, wenn ich mit mir zufrieden, gesund und glücklich bin. Dies sind die wohl wichtigsten Erfolgsfaktoren, die ich dir als erfahrene Escortlady wärmstens ans Herz lege. Ich wünsche dir alles Gute und hoffe, dir mit meinen Tipps ein bisschen weiter geholfen zu haben.

Weiterführende Informationen rund um deine Sicherheit im Gewerbe findest du im Ratgeber Sicherheitshinweise für Escortladys, Callgirls und andere Sexarbeiter
Jetzt Er sucht Sie – Erotik-Anzeige inserieren

    Twittern

Verwandte Erotik-Ratgeber

Die neuesten Er sucht Sie – Erotik-Kontaktanzeigen

Wer hat Lust mir einen geilen BJ oder Sex anzubieten? in 59067
Wer hat Lust mir einen geilen BJ oder Sex anzubieten?

Wer Bock auf Sex oder Bj für mich und ist motiviert dazu? Einfach anschreiben. Bin aus dem Hammer Westen und habe richtig Bock auf einen Abenteuer :))

59067 Hamm

02.12.2021

Großzügiges Angebot in 59077
Großzügiges Angebot

Hallo schönen guten Tag 
hast du vlt Lust auf ein Treffen mit mir ? 
ich bin gepflegt und 27 Jahre alt 
Ich suche einfach ein schönes Treffen zum entspannen für uns beide 
wenn du dich angesproche...

59077 Hamm

02.12.2021

Leidenschaft, Zärtlichkeiten, Vertrauen in 59399
Leidenschaft, Zärtlichkeiten, Vertrauen

Hallo Hi Ich Anfang 40 bin 1,88cm groß gewachsen und massiv gebaut. Ich suche hier eine Frau zum ausleben gemeinsamer sexueller Wünsche und Ideen.

59399 Olfen

02.12.2021

One night stand in 44532
One night stand

Bin geschäftlich in Lünen am 07. Dezember. Suche eine Frau die genau soviel Lust auf Sex hat wie ich. Bin 29 Jahre 176 cm und sehr gepflegt. Bin bereit ein TG dafür zuzahlen. Fühlst du dich angesproch...

44532 Lünen

02.12.2021

Lecken in 59379
Lecken

Bin 18 und bin interessiert daran, eine Frau zu lecken. Alter hat keike Grenze, solang du gepflegt bist.
Wäre super wenn du im Umkreis von Selm, Lüdinghausen, Waltrop besuchbar bist.

59379 Selm

02.12.2021

Ich mag ältere Frauen um/ab 60 und suche Treffen gegen TG in 59519
Ich mag ältere Frauen um/ab 60 und suche Treffen gegen TG

48-er Anzugträger  sucht eine ältere Dame ab/um die 60 mit tagesfreizeit  für gelegentliche erotische Treffen.
Biete TG.
Absolute Diskretion, Niveau und vor allem Gesundheit werden garantiert und...

59519 Möhnesee

02.12.2021

Mehr Er sucht Sie – Erotik Anzeigen

Dieser Artikel wurde von einem freien Redakteur verfasst; darin zum Ausdruck gebrachte Meinungen entsprechen nicht notwendig den Meinungen von markt.de.

Bildquellen:
Bild 1: © George Dolgikh / fotolia.com
Bild 2: © Peter Atkins / fotolia.com