come-on Logo
Bergkamen
0 km

Übersicht: Flohmärkte in Deutschland

Flohmarktratgeber: Die größten Flohmärkte in Bayern

Seit vielen Jahren sammeln sich auch in Bayern auf den beliebten Flohmärkten Tausende von Menschen. Die Lust am Handeln und das unschlagbare Gefühl, etwas Besonderes gefunden zu haben, vereint Verkäufer und potenzielle Käufer an den arbeitsfreien Tagen. So haben sich in den letzten Jahren einige Flohmärkte besonders etabliert:

 

Aschaffenburg

Grafik Flohmärkte in Bayern Alle Flohmärkte in Bayern auf einen Blick! Einfach klicken um zu vergrößern.

Auf dem Aschaffenburger Riesenflohmarkt werden mindestens einmal pro Monat in den Frühlings – und Herbstmonaten tausende Besucher erwartet. Ausrangiertes, gut Erhaltenes, Nützliches und Seltenes wird auf dem Volksfestplatz an der Darmstädterstraße 14 auf 30.000 qm ab 6.00 Uhr angeboten.

Augsburg

Wöchentlich am Mittwoch, Freitag und Samstag von 6 bis 16 Uhr findet in der Halle und auf dem Parkplatz der Rockfabrik in Augsburg in der Riedingerstraße 26 bei jedem Wetter ein großer Antikmarkt statt. Mittwochs und Freitags gibt es die Möglichkeit sich beim Trödel mit Kaffee und Kuchen und an einem Imbiss zu stärken. Die Halle wird im Winter zusätzlich beheizt.

Weitere Flohmärkte:

  • Flohmarkt Augsburg, Schwimmschulstraße
    Öffnungszeiten: Jeden Freitag und Samstag, 6-17 Uhr
  • Flohmarkt Festplatz, Pfarrer-Bogner-Straße
    Öffnungszeiten: Jeden Freitag und Samstag, 8-18 Uhr

Bamberg

Kind auf Kinderflohmarkt Auf den Kinderflohmärkten findet man alles was das Kinderherz begehrt.

Auf den Kinder- und Jugendflohmärkten auf der Unteren Brücke findet man alles was das Kinderherz begehrt. Von April bis Oktober, jeweils an einem Samstag kann dort von 9-12 Uhr die Jagd nach Schnäppchen aufgenommen werden.

Schwesterherz - Der Mädchenflohmarkt: Auch in Bamberg, können Frauen nach Herzenslust auf dem beliebten Mädchenflohmarkt stöbern. Zu erwarten sind Raritäten, Designerstücke, Schuhe, Taschen, DJs, Drinks und Soulfood.

Weitere Flohmärkte:

  • Schwesterherz – Mädchenflohmarkt, Obere Sandstraße 7
    Öffnungszeiten: 2-3-mal jährlich, 14-18 Uhr
  • Kinder- und Jugendflohmarkt Untere Brücke, Untere Brücke
    Öffnungszeiten: April bis Oktober an einem Samstag, 9-12 Uhr
  • Antikmarkt Altstadt, Maximiliansplatz
    Öffnungszeiten: Jährlich am 3. Oktober, 9-18 Uhr

Bayreuth

Bayreuth bietet alljährlich 2-mal einen großen Flohmarkt auf dem Volksfestplatz. Ob Schnäppchen oder Sammler-Raritäten – hier gibt es Verrücktes, Kurioses und natürlich Praktisches. Eine Platzreservierung bzw. Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Flohmärkte:

  • Flohmarkt Volksfestplatz, Volksfestplatz
    Öffnungszeiten: Einmal im Jahr, samstags: 6-21 Uhr & sonntags: 8-16 Uhr
  • Schwesterherz – Mädchenflohmarkt, Ludwigstraße
    Öffnungszeiten: 2-3-mal jährlich, 13-18 Uhr

Coburg

In der wunderschönen alten Stadt, mitten im Stadtkern auf dem Schlossplatz und den angrenzenden Straßen findet einmal im Jahr ein attraktiver und interessanter Markt statt. Ursprünglich in den 80er Jahren für Kinder zum Tauschen von Spielzeug ins Leben gerufen, wurde daraus eine feste Einrichtung. Schnäppchen-Alarm!

Weitere Flohmärkte:

  • Flohmarkt Schlossplatz, Schlossplatz
    Öffnungszeiten: An einem Wochenende einmal im Jahr ab 18 Uhr. 24 Stunden geöffnet
  • Coburger Antik- und Sammlerflohmarkt, Bamberger Straße 22
    Öffnungszeiten: Jeden Samstag, 8-16 Uhr

Erlangen

Der Erlanger Flohmarkt> auf dem Bohlenplatz, gegründet 1985, ist Frankens ältester Flohmarkt und somit der Beginn vieler Märkte in Franken und Umgebung. In all den Jahren hat dieser Flohmarkt, welcher einmalig, inmitten eines Stadtparks stattfindet weder an Attraktivität, Anziehungskraft noch an Beliebtheit verloren. Ungebrochen hat er über viele Jahrzehnte hinweg bereits Groß und Klein begeistert; und noch heute kommen viele Aussteller, welche schon als kleine Kinder auf diesem wunderschönen Flohmarkt ihr erstes eigenes Taschengeld verdient hatten. An überregionaler Bekanntheit gewann der Flohmarkt im Jahr 2013 als er im Rahmen einer Dokureihe des Bayerischen Fernsehens eine eigene 45-minütige Doku bekam und so in weiten Teilen des Landes bekannt wurde. Egal ob aus München, Essen, Ulm, Nürnberg, Fürth zu uns kommen sie alle - aus Nah und Fern.

Weitere Flohmärkte:

  • Antik- und Flohmarkt Erlangen, Bohlenplatz
    Öffnungszeiten: Jeden ersten Samstag im Monat, 8-16 Uhr
  • Flohmarkt Erlangen, Rudeltplatz
    Öffnungszeiten: sonntags einmal im Monat, 9-16 Uhr

Fürth

Bild Maedchenflohmarkt Kleidung In Fürth gibt es einen Riesenflohmarkt auf dem ALDI-Parkplatz.

Einmal Jährlich können Schnäppchenjägerinnen beim Fürther Flohmarkt am ALDI Parkplatz von 8 bis 17 Uhr zuschlagen. Hier gibt es die verschiedensten Schätze zu ergattern.

Riesenflohmarkt auf dem Parkplatz ALDI, Karolinenstraße 90
Öffnungszeiten: 2-mal jährlich, 8-17 Uhr

Hof

Zweimal jährlich findet in Hof von 15 bis 23 Uhr ein Nachtflohmarkt statt. Unter anderem kann man dort Second-Hand Kleidung, Kinderkleidung, Antikes, Trödel, Fahrräder und vieles mehr für wenig Geld ergattern. Zusätzlich findet einmal im Monat von 10 bis 14 Uhr der Straßenflohmarkt statt. Hier wird man garantiert fündig.

Weitere Flohmärkte:

  • Nachtflohmarkt Hof, Kulmbacher Straße 4
    Öffnungszeiten: Zweimal jährlich, 15-23 Uhr
  • Straßenflohmarkt Hof, Karolinenstraße 16
    Öffnungszeiten: Einmal im Monat 10-14 Uhr

Ingolstadt

Die Auswahl an Flohmärkten ist in Ingolstadt besonders groß. Zudem gibt es auch in Ingolstadt den bekannten Schwesterherz - Mädchenflohmarkt, bei dem Mädchen und Frauen nach Schnäppchen jagen können.

Bild Frau auf Flohmarkt Auch in Ingolstadt können Frauen nach Herzenslust trödeln.

Weitere Flohmärkte:

  • Samstags Flohmarkt
    Öffnungszeiten: Jeden Samstag von 8-15 Uhr
  • Flohmarkt Otto-Hahn-Straße
    Öffnungszeiten: An einem Sonntag im Monat von 6-15 Uhr
  • Flohmarkt Bruhnstraße
    Öffnungszeiten: Jeden 4. Sonntag im Monat von 5-14 Uhr
  • Flohmarkt Südliche Ringstraße
    Öffnungszeiten: Jeden 4. Sonntag im Monat von 6-15 Uhr
  • Schwesterherz – Mädchenflohmarkt
    Öffnungszeiten: 2-3-mal jährlich, 14-18 Uhr

Kempten

In Kempten ist der jeden Samstag von 8 bis 15 Uhr stattfindende Flohmarkt in der Allgäuhalle besonders beliebt.

Allgäuhalle Flohmarkt, Kotterner Straße 54
Öffnungszeiten: Jeden Samstag von 8-16 Uhr

Landshut

Bild Flohmarkt Schild In Bayern kommen Flohmarkt-Fans auf ihre Kosten.

Zweimal im Jahr ist großes „Gruscheln“ und Stöbern auf dem Messepark in Landshut angesagt. Auf dem größten Flohmarkt Niederbayerns gibt es dann von 10.00 – 17.00 Uhr auf 60.000 qm Fläche Altes aus Omas Kleiderkiste, dem Dachboden oder gut Erhaltenes aus dem ausgemisteten Keller.

Messepark Flohmarkt, Niedermayerstraße 100
Öffnungszeiten: Zweimal jährlich, 10-17 Uhr

Memmingen

In Memmingen kann einmal im Monat freitags von 13 bis 19 Uhr und Samstags von 8 bis 16 Uhr der Flohmarkt im Stadtpark durchstöbert werden.

Flohmarkt in der Dampfsäg, Sontheim
Öffnungszeiten: 6 Mal im Jahr, Sonntags: 10-16 Uhr

München

  • Der größte und wohl auch bekannteste aller Flohmärkte in Bayern ist der Münchner Flohmarkt auf der Theresienwiese. Immer am ersten Samstag des Frühlingsfestes von 7.00 bis 16.00 findet das bunte und lustige Treiben statt. Da Verkäufer und Käufer nur einmal im Jahr ihre Schätze tauschen, ist viel los!
  • Der Flohmarkt Dagfling in München bietet für Jung und Alt etwas - sehr zu empfehlen. Jeden Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr und jeden Samstag von 6:00 bis 16:00 Uhr tummeln sich an der Rennbahn-Straße die Besucher.
  • Ein Besuch lohnt sich für Sammler und alle, die es werden wollen, beim Flohmarkt im Olympiapark - mehr dazu hier.
  • Auf dem alten Flughafengelände in München-Riem findet jeden Samstag von 6.00 bis 15.00 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Paritätischen Wohlfahrtsverband Bayern der größte Antik- und Trödelmarkt Deutschlands statt. Neben vielen attraktiven Angeboten werden sogar soziale Projekte durch den Veranstalter unterstützt! Mehr über den Flohmarkt in Riem hier.
  • Da ist er endlich, der Flohmarkt bei dem das weibliche Geschlecht das Sagen hat. Beim Nachtkonsum Mädelsflohmarkt im Feierwerk finden Klamotten, Schmuck, Accessoires und viele andere schöne Dinge eine neue glückliche Besitzerin.

Weitere Flohmärkte:

  • Flohmarkt Olympiapark, Ernst-Curtis-Weg 1
    Öffnungszeiten: Jeden Freitag & Samstag (außer an Feiertagen), 7 - 16 Uhr
  • Flohmarkt Theresienwiese, Matthias-Pschorr-Straße 1
    Öffnungszeiten: Jährlich am ersten Samstag des Frühlingsfestes
  • Mädelsflohmarkt München, Hansastraße 39-41
    Öffnungszeiten: Jeden zweiten Monat, 17-23 Uhr
  • Flohmarkt Nachtkonsum, Grafingerstraße 6
    Öffnungszeiten: Einmal im Monat, 17-23 Uhr

Nürnberg

Einen wunderschönen Floh- und Trödelmarkt gibt es im Trempelmarkt in der historischen Altstadt von Nürnberg. Seltene Gläser, längst vergessene Bücher, Omas Spitzendeckchen oder Opas Werkbank – zum Schnäppchen jagen oder einfach nur zum Stöbern und Verweilen macht dieser Flohmarkt seinem idn alle Ehre. Für Kinder ist es ein Riesenspaß. Denn sie dürfen sogar kostenlos ihre aussortierten Spielzeuge anbieten. Hier treffen rund 4.000 Anbieter auf ca. 200.000 Besucher am zweiten Wochenende im Mai und im September eines jeden Jahres.

Nürnberger Trempelmarkt, Altstadt
Öffnungszeiten: Jeweils am zweiten Wochenende im Mai und September, Freitag 16-24 Uhr & Samstag 7-20 Uhr

Passau

Auf der Passauer Innpromenade kann jeden zweiten und vierten Samstag im Monat auf dem schönsten und größten Flohmarkt in Passau gestöbert werden. Er ist immer gut besucht und man kann von A bis Z alles finden.

Weitere Flohmärkte:

  • Flohmarkt Passau, Gottfried-Schäffer-Straße
    Öffnungszeiten: Jeden 2. Samstag im Monat (ganzjährig) & jdn. 4. Samstag im Monat (März bis Oktober), 9-18 Uhr
  • Antik- und Trödelmarkt Passau, Regensburger Straße 35
    Öffnungszeiten: Jeden Samstag von 8-15 Uhr

Regensburg

Der Dultplatz Flohmarkt in Regensburg ist sehr beliebt. Es gibt eine riesen Auswahl an Ständen. Hier kann das ganze Wochenende nach Herzenslust getrödelt werden. In Regensburg gibt es ein Schwesterherz Flohmarkt, der die Herzen der Frauen höher schlagen lässt.

Weitere Flohmärkte:

  • Flohmarkt Regensburg, Dultplatz
    Öffnungszeiten: 3 Tage im Monat: Freitag bis Sonntag von 10-16 Uhr
  • Schwesterherz – Mädchenflohmarkt, Prüfeninger Straße 20
    Öffnungszeiten: 2-3-mal jährlich, 14-18 Uhr

Rosenheim

Der Mädelsflohmarkt in Rosenheim ist der Treffpunkt für Modeverrückte, Fashion Fans und Designer. Aber auch neugierige Schnäppchenliebhaber und interessierte Besucher, die einfach einen aufregenden Tag mit Freundinnen verbringen möchten, kommen hier voll auf ihre Kosten.

Mädels Flohmarkt, Kapuziner Weg
Öffnungszeiten: Einmal im Jahr, sonntags: 15-20 Uhr

Schwabach

Der Trempelmarkt Schwabach findet jährlich am Sonntag vor der Zeitumstellung im Oktober statt. Dann heißt es wieder: Schwabach trempelt. Die Innenstadt verwandelt sich an diesem Tag in einen riesigen Flohmarkt. Rund 450 Stellplätze stehen den Tremplern zwischen 13 Uhr und 18 Uhr zur Verfügung, wo sie Kitsch, Krimskrams oder sogar Antiquitäten verkaufen.

Schwabacher Trempelmarkt, Konrad Adenauer Straße 53
Öffnungszeiten: Jährlich am Sonntag vor der Zeitumstellung im Oktober von 13 Uhr bis 18 Uhr

Schweinfurt

Bild Flohmarkt Auf dem Schweinfurter Flohmarkt gibt es viele Raritäten zu entdecken.

Der Schweinfurter Rotkreuzflohmarkt auf dem Volksfestplatz wird vom Deutschen Roten Kreuz organisiert. Einmal im Jahr kann hier auf dem ganzen Gelände getrödelt werden. Der Flohmarkt öffnet seine Pforten von 6 bis 16 Uhr. Flohmarktartikel, Gebrauchs- und Verbrauchsgüter aller Art, Antiquitäten, Raritäten, Kunstgegenstände, alter Schmuck, Gebrauchtwaren und vieles mehr lässt sich hier finden.

Rotkreuzflohmarkt Schweinfurt, Volksfestplatz
Öffnungszeiten: Einmal jährlich von 6-16 Uhr

Traunstein

Der beliebte ev. Kirchenflohmarkt findet seit 27 Jahren immer am ersten Juliwochenende statt. Verkauft wird alles, was übers Jahr und vor allem kurz vor dem Flohmarkt gespendet wird. Der Erlös ist für soziale, caritative und kirchengemeindliche Aufgaben bestimmt, und wird von den Flohmarktmitarbeitern mit festgelegt. Zu finden auf diesem Flohmarkt ist alles, bis zu Klein-und Kleinstmöbel.

Sommerflohmarkt der Kirchengemeinde Traunstein, Herzog-Friedrich Str. 8a
Öffnungszeiten:Freitag, 4. Mai, von 8-17 Uhr und Samstag, 5. Mai, von 8-14 Uhr

Ulm

Jedes Jahr findet von 11 bis 16 Uhr der bekannte Ulmer Mädelsflohmarkt statt. Ein echter Geheimtipp!

Mädelsflohmarkt Ulm, Böfinger Straße 50
Öffnungszeiten: Erster Samstag und Sonntag im Januar, von 11-16 Uhr

Würzburg

Auf den Mainwiesen findet mehrmals im Jahr der größte Flohmarkt Unterfrankens von 6.00 bis 16.00 Uhr statt. Etwa 300 Teilnehmer präsentieren Altes und Gebrauchtes aber auch viel Neues zu unschlagbaren Preisen.

Weitere Flohmärkte:

  • Fashion-Flohmarkt, Bahnhofplatz 2
    Öffnungszeiten: Einmal im Monat, 14-18 Uhr
  • Floh- und Trödelmarkt St. Adalbero, Neubergstraße 1
    Öffnungszeiten: Dreimal im Jahr: Samstags von 7-15 Uhr

Alle Angaben insbesondere Öffnungszeiten ohne Gewähr.

Jetzt Trödelmarkt Kleinanzeige inserieren

Verwandte Themen

Aktuelle Trödelmarkttermine

Garagentrödel in 59494
Garagentrödel

Samstag, 13.11.2021 im Geckweg 4 in Soest.
Start: 10:00
Kinderspielzeug (Playmobil und Co.), Kinderklamotten, Schuhe, Sportgeräte, Elektro, Elektronik und Dies & Das.

Bitte nicht direkt in der...

1 € VB

59494 Soest

13.11.2021

Zu den Trödelmarkt Annoncen und Kleinanzeigen

Bildquellen:
Bild 1: © Zerbor / Fotolia.com
Bild 2: © S.Kobold / Fotolia.com
Bild 3: © LoLoStock / Fotolia.com
Bild 4: © ilyashapovalov / Fotolia.com
Bild 5: © mermyhh / Fotolia.com